Tafelangebot hängt von Spenden ab

Tafelangebot hängt von Spenden ab

Oberkirch (kr). In Deutschland gibt es Lebensmittel im Überfluss und dennoch Menschen, die zu wenig haben – auch im Renchtal. Seit zehn Jahren sammelt der Tafelladen in Oberkirch überschüssige Lebensmittel ein und verkauft sie zum symbolischen Preis an Bedürftige. Das Konzept der Tafel funktioniert nur durch die Spendenbereitschaft des Lebensmittelhandels und die von zahlreichen privaten Spendern. Mehr lesen